Kostenloser Hinversand Unsere Neuheiten - Jetzt eingetroffen!
DE EUR pfeil

Versandoptionen

Lieferzeit:
8-10 Werktage


Versandkosten:
€ 32


Steuern & Gebühren:
0% MwSt.

Land:

Sprache:

Währung:

shopping bag Warenkorb 0
Portokosten:
€ 32
€ 0
Summe:
myCLASSICO.com Logo

€ 14,02

exkl. MwSt.
zzgl. Lieferkosten

Produktbeschreibung

Für alle, die sich nach mehr persönlicher Freiheit, Besinnung auf das Wesentliche und einem Leben fernab urbaner Verdichtung sehnen, stellt Philip Jodidio rund 60 kleinformatige, innovative und hocheffiziente Gebäude aus aller Welt vor. Zumeist in Einzellage im Wald, im Gebirge, an einem Hang oder See, reduzieren sie Architektur auf ein humanes Maß und lassen dennoch keinen Luxus vermissen.

 
Seit Henry David Thoreau in Walden oder Leben in den Wäldern (1854) die zwei Jahre, zwei Monate und zwei Tage beschrieb, die er in einer Hütte am Walden Pond in Massachusetts verbrachte, ist die moderne Psyche von der Vorstellung des Wohnens an einem Ort der Zuflucht fasziniert. Während unser materielles Dasein und unser Einfluss auf die Umwelt im zurückliegenden Jahrzehnt exponentiell gewachsen sind, haben sich Architekten in aller Welt konkret für die Möglichkeiten einer minimalen, isolierten Bleibe mit geringen Auswirkungen auf die Natur interessiert.

Dieser Titel, der üppige Fotografie, zeitgenössische Illustrationen von Marie-Laure Cruschi und aufschlussreichen Text miteinander verbindet, erkundet, wie dieser spezielle Gebäudetyp dem kreativen Denken besondere Möglichkeiten eröffnet. Durch ihren Verzicht auf jegliches Übermaß beschränkt die Hütte das Eindringen in den Raum auf das Lebensnotwendigste, während sie zugleich umweltfreundliche Lösungsansätze in den Vordergrund stellt. Als solcher veranschaulicht die Hütte einige der einfallsreichsten und weitsichtigsten Praktiken zeitgenössischer Baukunst, beschäftigen sich doch Architekten wie Renzo PianoTerunobu FujimoriTom Kundig und viele junge Talente mit solchen Refugien.

Die hier vorgestellten Hütten unterstreichen die Vielfalt der Gattung, sowohl hinsichtlich der Nutzung als auch der Geographie. Von einem Künstleratelier an der Küste der englischen Grafschaft Suffolk bis zu Ökohütten in den indischen Westghats ist dieser Überblick in seiner internationalen Spannweite ebenso spannend wie in der Bandbreite der Abrisse, Kunden und Situationen. Eine Konstante, die sich durch das ganze Werk zieht, sind jedoch der architektonische Einfallsreichtum und ein ansteckendes Gefühl der Nachdenklichkeit und des Miteinanders angesichts der Rückkehr von Menschen zur Natur und zu einem weniger zerstörerischen Daseinsmodell.

Mehrsprachige Ausgabe: Deutsch, Englisch, Französisch

Artikel-Nr.: 040.741

Größe & Passform

  • Hardcover 14 x 19,5 cm 640 Seiten
  • Bei weiteren Fragen steht Ihnen unser Customer Service gerne Montag - Freitag in der Zeit von 9 Uhr - 17 Uhr zur Verfügung: +49 40 6360 7680

Material & Pflege

    Versand & Retouren

    • Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
    • Finden Sie hier mehr über unsere Lieferkonditionen
    • Sollte Ihnen die Ware nicht zusagen oder passen, haben Sie die Möglichkeit, die Ware innerhalb von 14 Tagen nach Zustellung wieder zurückzugeben oder umzutauschen
    • Bitte beachten Sie, dass die Kosten der Warenrücksendung der Versender trägt

    Über den Designer

    Benedikt Taschen eröffnete 1980 einen Comic-Heft-Laden in Köln. Binnen kürzester Zeit ist das Kleinunternehmen zu einem der weltweit bekanntesten Verläge für hochwertige Kunstbücher mit fairen Preisen aufgestiegen. Heute werden neben Themenfeldern wie Architektur, Design, Fotografie, Lifestyle und Classics auch diverse kunstvoll gestaltete Bücher in limitierter Auflage sowie Coffee Table Books angeboten. Taschen ist unser absolut kultiger Liebling - sowohl als Geschenk, als auch für uns selbst!

    • Produktbeschreibung
    • Zur Marke
    Für alle, die sich nach mehr persönlicher Freiheit, Besinnung auf das Wesentliche und einem Leben fernab urbaner Verdichtung sehnen, stellt Philip Jodidio rund 60 kleinformatige, innovative und hocheffiziente Gebäude aus aller Welt vor. Zumeist in Einzellage im Wald, im Gebirge, an einem Hang oder See, reduzieren sie Architektur auf ein humanes Maß und lassen dennoch keinen Luxus vermissen.
     
    Seit Henry David Thoreau in Walden oder Leben in den Wäldern (1854) die zwei Jahre, zwei Monate und zwei Tage beschrieb, die er in einer Hütte am Walden Pond in Massachusetts verbrachte, ist die moderne Psyche von der Vorstellung des Wohnens an einem Ort der Zuflucht fasziniert. Während unser materielles Dasein und unser Einfluss auf die Umwelt im zurückliegenden Jahrzehnt exponentiell gewachsen sind, haben sich Architekten in aller Welt konkret für die Möglichkeiten einer minimalen, isolierten Bleibe mit geringen Auswirkungen auf die Natur interessiert.

    Dieser Titel, der üppige Fotografie, zeitgenössische Illustrationen von Marie-Laure Cruschi und aufschlussreichen Text miteinander verbindet, erkundet, wie dieser spezielle Gebäudetyp dem kreativen Denken besondere Möglichkeiten eröffnet. Durch ihren Verzicht auf jegliches Übermaß beschränkt die Hütte das Eindringen in den Raum auf das Lebensnotwendigste, während sie zugleich umweltfreundliche Lösungsansätze in den Vordergrund stellt. Als solcher veranschaulicht die Hütte einige der einfallsreichsten und weitsichtigsten Praktiken zeitgenössischer Baukunst, beschäftigen sich doch Architekten wie Renzo PianoTerunobu FujimoriTom Kundig und viele junge Talente mit solchen Refugien.

    Die hier vorgestellten Hütten unterstreichen die Vielfalt der Gattung, sowohl hinsichtlich der Nutzung als auch der Geographie. Von einem Künstleratelier an der Küste der englischen Grafschaft Suffolk bis zu Ökohütten in den indischen Westghats ist dieser Überblick in seiner internationalen Spannweite ebenso spannend wie in der Bandbreite der Abrisse, Kunden und Situationen. Eine Konstante, die sich durch das ganze Werk zieht, sind jedoch der architektonische Einfallsreichtum und ein ansteckendes Gefühl der Nachdenklichkeit und des Miteinanders angesichts der Rückkehr von Menschen zur Natur und zu einem weniger zerstörerischen Daseinsmodell.

    Mehrsprachige Ausgabe: Deutsch, Englisch, Französisch

    Artikel-Nr.: 040.741
    TASCHEN

    Benedikt Taschen eröffnete 1980 einen Comic-Heft-Laden in Köln. Binnen kürzester Zeit ist das Kleinunternehmen zu einem der weltweit bekanntesten Verläge für hochwertige Kunstbücher mit fairen Preisen aufgestiegen. Heute werden neben Themenfeldern wie Architektur, Design, Fotografie, Lifestyle und Classics auch diverse kunstvoll gestaltete Bücher in limitierter Auflage sowie Coffee Table Books angeboten. Taschen ist unser absolut kultiger Liebling - sowohl als Geschenk, als auch für uns selbst!

     
    contact

    Sie haben eine Frage?

    Telefon
    +49 40 636 076 80Montag - Freitag: 9 Uhr - 17 Uhr

    E-Mail
    info@myclassico.com

    top
    myCLASSICO.com